22. Dezember 2009

*manchmal...*

...geht auch alles schief :0

Heute war Weihnachtsfeier vom Kindergarten und ich sollte noch einen Kuchen beisteuern.
Alles klar - kein Problem ; )

Also fix ein Brownierezept aus meinem neuen Kochbuch ausgesucht und losgelegt.
Rausgekommen ist ein ca. 1 cm hoher braun gesprenkelter Kuchen....kein Vergleich zu dem Bild im Buch.
Ahhhhrggg, also was nun? Neuer Kuchen?

Ein Blick auf die Uhr verriet das ich nur noch 1,5 h hatte....ich entschied mich also für schnelle Muffins mit bunten Zuckerstreuseln.

Die sind wenigstens was geworden, puuuhhh.

Und was muss ich dann auf der Weihnachtsfeier feststellen als ich die Muffins schon abgegeben hatte....die Kuchen wurden verkauft :/
Na wenigstens hatten die Erzieherinnen ein Einsehen und ich habe für meinen Kleinen nicht einen eigenen Muffin kaufen müssen!!

Und mein Schatz und ich haben Zuhause ein Stück gegessen!
Den 1cm Kuchen hatte ich nämlichnoch mit Kuvertüre überzogen und was soll ich sagen - soooooo lecker Yummie ; ))))

Ende gut alles gut!

Obwohl, ich habe schon wieder Halzschmerzen und verziehe mich jetzt mit Erkältungsbad in die Badewanne :(
Gerade wurde der Husten wieder etwas besser und nun das...
Rückenschmerzen, die mich sehr an meine Bandscheibenvorfälle erinnern, habe ich auch seit gestern.

Hoffentlich bin ich über die Feiertage fit!!

20. Dezember 2009

*mal was Neues probiert*

Ich habe mal was ganz Neues probiert und mein erstes Hundehalsband genäht!

Bei der Hobbyschneiderin habe ich eine tolle Anleitung dazu gesehen und musste es natürlich gleich mal ausprobieren!




Und ich finde es echt gut gelungen ; )

Gefüttert habe ich es mit Fleece, finde ich einfach pflegeleichter als Leder und bei unserem französischen Trüffelschwein ist das auch besser ; )))

Als nächstes möchte auch auch gerne mal eins zum verstellen machen, leider habe ich nur breite Schieber für Taschen hier.

15. Dezember 2009

*Weihnachtliches & Kram*

Ich hatte die Idee einen weihnachtlichen Anhänger zu machen, rausgekommen ist ein etwas windschiefes kleines Herz ; )

So sah der erste Stickversuch aus...



So ganz hat mir das noch nicht gefallen, also hab ich nochmal alles etwas gleichmäßiger gemacht und rausgekommen ist dieses schöne In the Hoop Herz...


Und damit ihr auch noch was davon habt, gibt es den Herzanhänger als Freebie ; )

Einfach die Schnörkel sticken, wenn man möchte ein Band zum aufhängen auflegen (das Band muss nach unten zeigen, ich fixiere es immer mit Tesa), Stoff für die Rückseite vom Herz auf die Schnörkel legen (rechte Stoffseite nach unten) und den Rahmen sticken.

Der Rahmen hat eine Wendeöffnung zum wenden und befüllen mit Füllwatte.
Diese Öffnung kann man am Schluss ganz einfach mit einer unsichtbaren Naht (Leiterstich) schliessen!

Wer mag kann sich das Herz hier herunterladen!!
Ausprobiert habe ich es nur als pes und für den 13x18 Rahmen.

Über Bilder von Euren Herzen und Kommentare würde ich mich sehr freuen ; ))



Man kann das Herz natürlich auch einfach so sticken und nicht als Anhänger arbeiten, dazu einfach den Rahmen weglassen ; )




Und da der schöne braune Punktestoff schonmal draussen lag, habe ich ihn auch noch für das Krametui (ein Freebook von Stellaluna) genommen.

Es ist ein ganz schnell genähtes Etui für allerlei Krams, nur macht es durch den schrägen Reißverschluss gleich viel mehr her ; )

12. Dezember 2009

*da war doch noch was - PIF*

Könnt ihr Euch noch an diesen Post erinnern...??

Ich muss noch einen PIF machen und hatte die ganze Zeit so gar keine Idee was ich nähen sollte!
Nun ist mittlerweile schon fast Weihnachten und das hat mich auf eine Idee gebracht ; )

Also Karo, Elfchen und Nicole, bald kommt ein kleines Päckchen bei jedem von Euch an!!

3. Dezember 2009

*Schlittenhasi*

Der Osterhase ist dieses Jahr mal so nett und hilft dem Weihnachtsmann!
Und so saust er in winterlicher Montur auf dem Schlitten umher und verteilt Geschenke ; )

Bald gibts den süßen Sticki für den 13x18 Rahmen in
meinem Aladinashop zukaufen!

1. Dezember 2009

*auf den letzten Drücker...*

...fertig geworden ist der Adventskalender für Sohnemann ; )

Eben gerade aufgehängt und noch schnell gefüllt!

Damit habe ich es mir etwas einfacher gemacht, nix Gesticktes oder Beutelchen, sondern einfach nur Fächer abgesteppt ; )

Mal sehen was er gleich dazu sagt.






Der Nikolausstiefel ist schon eher fertig gewesen, den Link zur Anleitung habe ich auf
diesem tollen Blog gefunden!