5. Januar 2010

*Ferien vorbei*

Endlich habe ich vormittags mal wieder Zeit zum Nähen ; ))

Zwei angefangene Klamotten konnte ich heute fertigstellen!

Zuerst eine Latzhose aus der Ottobre 03/05, die eigentlich für einen Steppstoff vorgesehen war.
Hatte ich aber nicht da und gefiel mir auch nicht wirklich...also ist es toller warmer Wollwalk geworden!

Ein bischen UWYH sollte es ja schon mal sein ; ))

Mit den tollen Snaps von hier, ich liebe diese Teile!!!

Innen ist ein ganz kuscheliger Fleece, weiß leider nicht mehr von wem der war.
Hilco evtl?? War auf jeden Fall nicht sooo günstig.



Und am Model ist der nochmal so süß *schmacht*


Das nächste Teil ist meine erste Annika von Farbenmix und naja....es fing schon beim Zuschneiden an :0
Aber es musste ja DER Stoff sein, leider war es etwas zu wenig und ich musste alles stückeln.
Genau das wollte ich ja eigentlich nicht...

Kapuze gabs auch nicht, ich habe gerade noch so ein Halsbündchen aus den Resten rausbekommen, hoffentlich passt es auch über den Dickschädel von meinem Großen!!!

Ich finde ihn irgendwie ziemlich fad, so ohne nix drauf aber ich glaube ich lasse ihn so.
Mit den Punkten wirds sonst vielleicht auch ein bischen viel, was meint ihr?

Kommentare:

Manjas-Kleine-Welt hat gesagt…

Die beiden Stücke sind echt schön geworden.

LG Manja

Ara hat gesagt…

Ich finde den Punktepulli auch ohne Kapuze schön! Die Hose ist auch total knuddelig!



Liebe Grüße
Ara