4. April 2012

*Pinnwand*

Die alte Pinnwand sah zwar gut aus, war aber total unpraktisch!
Nichts blieb da wo es soll oder es flogen Zettel runter....

Das war sie



Und das ist die neue Pinnwand!
Unten drunter ist eine ganz normale Pinnwand mit Kork.






Sieht doch besser aus oder??

Kommentare:

Doreen :) hat gesagt…

Supi. Mir gefällt die neue Pinnwand gut :)

Franzi hat gesagt…

Joa. Sieht schon gut aus. Und wenns praktischer ist! Mir gefällts auch ziemlich gut.

LG, Franzi

Bine hat gesagt…

Rein optisch finde ich die "Alte" auch schön.
Aber die Neue sieht schon sortierter aus.
War unter der alten Pinnwand kein Kork? Konntest Notizen also nur unter den Bändern verstauen?
Da machen sich die Nadeldinger (wie heissen die noch gleich?) schon besser.

Ne süße Idee, eine ganz normale Korkpinnwand mit Stoff zu überziehen.

Judy hat gesagt…

Die sehen beide toll aus!
Bei der ersten hättest Du nur die Gummibänder anders anordnen müssen, vor allem so, dass sie sich überkreuzen und an den Überkreuzungspunkten befestigen.
Schöne Feiertage!
Judy

Beagle Tibi hat gesagt…

sieht klasse aus die Neue, ist sie nicht auch ein stückchen größer?

Hab schöne Osterfeiertage
liebe Grüße von Tibi und Sylvia

MALIMA UNIKATE hat gesagt…

Die ist echt noch besser als die erste, wobei ich die auch schon toll fand.

LG Manja

Karin hat gesagt…

Gefallen mir beide, aber bei der zweiten hast du mehr Platz!

LG Karin

Carie hat gesagt…

Geniale Idee! Komplimente! Ich werde eine solche unbedingt für die Küche basteln. :) Vielen Dank für die tolle Idee.

LG, Carie!